Kreis Pinneberg / Elmshorn: 6. Oktober – Elmshorn geht auf die Straße! Für Seenotrettung und gegen Rassismus!

Elmshorn geht auf die Straße! Wir treffen uns um 11:00 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz und gehen nach einer musikalischen Einleitung gemeinsam zum Fest der Demokratie am Alten Markt! Lasst uns gemeinsam ein Zeichen für eine offene Gesellschaft ohne Rassismus setzen, die sich für mehr Pressefreiheit und sich klar zur Seenotrettung bekennt!

Die Aktionen auf dem Alten Markt werden vielfältig sein. Vereine, Organisationen, Gruppen, Religionsgemeinschaften präsentieren sich, kochen, spielen und freuen sich darauf, einen fröhlichen Nachmittag zu erleben. Unterschiedliche Bands werden uns musikalisch unterstützen, Frau Dr.Brigitte Fronzek wird das Fest mit einem Wortbeitrag eröffnen, der Flagge zeigt.

Wie wichtig die Aktion morgen ist hat nochmal der Angriff heute auf das Büro von SOS Méditerranée in Marseille gezeigt. SOS Méditerrané ist eine Organisation die sich für die Rettung von Schiffbrüchiger im Mittelmeer einsetzen. Am Freitag stürmten eine Gruppe der faschistischen „Identitären Bewegung“ das Büro der Hilfsorganisation. Im Hafen von Marseille befindet sich auch gerade das Rettungsschiff „Aquarius 2″, weil Panama das Schiff der Organisation auf druck von Italien aus dem Schifffahrtsregister streicht, um jetzt einen neuen Flaggenstaat zu suchen. SOS Méditerrané ruft für morgen zu einer Welle in Orange auf, in ganz Frankreich wird es Aktionen in Solidarität mit der Organisation und für die Rettung Schiffbrüchiger geben – dem schließen wir uns an!

Kommt morgen im Kreis Pinneberg um 11 Uhr zum Bahnhof Elmshorn! Für Seenotrettung und gegen Rassismus


0 Antworten auf “Kreis Pinneberg / Elmshorn: 6. Oktober – Elmshorn geht auf die Straße! Für Seenotrettung und gegen Rassismus!”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben − = eins