Heraus zum 1. Mai 2018 – hinein in den Jugendblock !

Bei der 1. Mai Demonstration in Elmshorn gibt es dieses Jahr einen antirassistischen und antikapitalistischen Jugendblock. Also wenn auch du aus dem Kreis Pinneberg kommst, komm mit zur 1. Mai Demo in Elmshorn!

Aufruf:

Ob auf dem Arbeitsmarkt, im Betrieb oder in der Schule – es geht nicht gerecht zu in Deutschland!

Schlechte Bezahlung bei langen Arbeitszeiten, gar kein Job oder miese Bedingungen im Betrieb und in der Ausbildung und dann keine Sicherheit überhaupt übernommen zu werden?!
Das ist die aktuelle Lage vieler von uns.

Dazu entscheidet gerade die alte Garde der Politiker*innen, über unsere Köpfe hinweg, wie unsere Zukunft aussehen wird. Und auch die vermeintlichen einfachen Lösungen von AFD und NPD sind KEINE ALTERNATIVE!

Das macht uns nicht nur sauer sondern muss uns auch endlich aufstehen lassen: Gegen die Ungerechtigkeiten die UNS tagtäglich wiederfahren!

Daher rufen wir auf zu einem antirassistischen und antikapitalistischen Jugendblock auf der 1.Mai Demo in Elmshorn.

Link: 1,2

Wir möchten nochmal auf die neue Ausgabe des Magazins »der rechte rand« mit dem Schwepunkt „Angriffe auf Gewerkschaften und Betriebsräte von Rechts“ hiweisen. Als Beispiel verlinken wir hier den Artikel Gewalt gegen Gewerkschaften, in dem auch ein Fall aus Elmshorn beschrieben wird.

Weiter möchten wir kurz auf den Aufruf von Nav-Dem e.V. Demokratisches Gesellschaftszentrum der KurdInnen in Deutschland hinweisen.

In diesem Sinne, wir sehen uns beim 1.Mai in Elmshorn!
Bijî tekoşîna azadî û demokrasî – Es lebe der Kampf um Freiheit und Demokratie! Bijî Yek Gulan – Es lebe der 1. Mai!


0 Antworten auf “Heraus zum 1. Mai 2018 – hinein in den Jugendblock !”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun + = achtzehn