Kampagne gegen Neonazis im Kampf- & Kraftsport: Runter von der Matte. Kein Handshake mit Nazis

Neonazis im Sport sind nichts Neues – ihr Style im Gym und im Ring allerdings schon.
Mit hippen Designs versuchen rechte Modelabel ihr menschenverachtendes Weltbild gesellschaftlich akzeptabel zu machen. Erst auf den zweiten Blick sind Codes und Marken der extrem rechten Szene erkennbar.

Mehr zur Kampange findet ihr im neuen Antifa-Infoblatt und auf der Kampangen-Seite unter :runtervondermatte.noblogs.org


0 Antworten auf “Kampagne gegen Neonazis im Kampf- & Kraftsport: Runter von der Matte. Kein Handshake mit Nazis”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier + = dreizehn