Reisebericht von der Newrozfeier in Nordkurdistan

+++ Reisebericht aus Nordkurdistan vom Newrozfest, 24.4. Planwirtschaft, Klausstr.10, 20 Uhr+++

Im März 2015 hat der Verband der Studierenden aus Kurdistan (YXK) eine Jugenddelegation zum kurdischen Neujahrsfest Newroz organisiert. Am 21. März wird der Frühlingsanfang und das Fest der Freiheit gefeiert. Aus diesem Anlass werden jährlich politische Forderungen nach einer Lösung der kurdischen Frage, gegen patriarchale Strukturen und für andere gesellschaftliche Verhältnisse thematisiert.

Neben der Teilnahme an den Feierlichkeiten hatte die Delegation die Möglichkeit viele Menschen vor Ort persönlich kennen zu lernen und sich auszutauschen. Ziel der Reise war es, die Region und die dortigen politischen und sozialen Kämpfe kennen zu lernen.

Am 24. April berichten Teilnehmer_innen der Delegation von ihrer Reise und wir hören über Ansätze, Möglichkeiten und Probleme der kurdischen Bewegung.