24.11.2012 Bundesweite Silvio-Meier-Demo in Berlin

Am 21. November 1992 ermordeten Nazis den Antifaschisten und Hausbesetzer Silvio Meier am U-Bahnhof Samariterstraße. Seit 20 Jahren kämpfen Antifaschist_innen um die Erinnerung an Silvio Meier. Jährlich findet die Silvio-Meier-Demonstration und eine Gedenkmahnwache statt. In diesem Jahr wird eine Straße nach Silvio-Meier benannt.

Am Donnerstag, 15.11. gibt es im Gängeviertel noch eine Infoferanstaltung zur Demo und zur gemeinsamen Anreise über Hamburg.

Für antifaschistischen Selbstschutz! Faschisten bekämpfen – Verfassungsschutz auflösen!

Antifa-Demo in Berlin: Samstag | 24. November 2012 | 15 Uhr | U-Bhf. Samariterstraße

Infos: Aufruf von der ALB| silvio-meier.tk | Silvio-Meier-Ini | Interview mit Silvio | Archiv