Antifa-Café Freitag, 05.10.2012

Am 5.10. gibt es im Antifa-Café Infos zum Naziaufmarsch in Wismar Ende Oktober und zur aktuelle Situation der Flüchtlinge in Wolgast und Güstrow.

Außerdem wird sich die Kampagne „Mai Piu Fascismo“ vorstellen.
arbeitet bundesweit zu den Prozessen gegen ehemalige Wehrmachtssoldaten und Offiziere, die in Norditalien während der deutschen Besatzung Massaker verübten. Es wird über den aktuellen Stand der Prozesse und zu denen heute noch in Ruhe in Deutschland lebenden Tätern informiert, die auch Gegenstand der Kampagne sein werden. mehr Infos: maipiufascismo.blogsport.de

Mai Piu Fascismo – vogliamo giustizia – la memoria non si cancella
Nie wieder Faschismus – Wir wollen Gerechtigkeit – Kein Schlussstrich unter die Erinnerung

ERSCHEINT ZAHLREICH!