31.03. 2012 Aufmarsch von Rassisten in Århus verhindern!

Am 31.03.2012 möchten nicht nur Nazis und Rassist_innen in Lübeck aufmarschieren, sondern auch in der zweitgrößten Stadt in Dänemark in Århus.

Dort möchte die anti-muslimische Bewegung und Ultra-Nationalisten der Danish Defence League und ihre englische Mutterorganisation die English Defence League (EDL) aufmarschieren. Ein Sprecher der EDL sagte, dass sie Teilnehmer aus 10 verschiedenen Europäischen Ländern erwarten, und dass die Veranstaltung deshalb die größte werden könnte, die sie je durchgeführt haben.

In einem Mobi-Video des Defence League-Netzwerkes und auf diversen Blogs und Foren der Szene kann man sehen das unter anderem als Rednerinnen der Vorsitzende der English Defence League, Tommy Robinson, eine Rede in Aarhus zusammen mit Anders Gravers halten will, welcher der Leiter der Organisation Stop Islamiseringen af Danmark (Stoppt die Islamisierung Dänemarks) ist. Auch die aus Österreich kommende der FPÖ nahe stehende Elisabeth Sabbaditsch-Wolf möchte am 31.03. in Århus eine Rede halten.

Am 31.03.2012 den rassistischen Aufmarsch in Århus verhindern! Das rumopfern der Nazis in Lübeck stören!

More info as soon as possible:
projektantifa.dk