26.03.2011 Naziaufmarsch in Lübeck verhindern!

Seit 2006 veranstalten Nazis aus Norddeutschland alljährlich in Lübeck ihren „Trauermarsch“. In der Bombardierung Lübecks während des Zweiten Weltkriegs sehen sie eine geeignete Gelegenheit ihr braunes Geschichtsbild zu verbreiten. Es wird ein deutsches Opferbild konstruiert und es werden die alliierten Befreier zu Kriegsverbrechern umgedeutet.

Letztes Jahr konnten wir die Nazis mit verschiedenen Mitteln stoppen!

Auch in diesem Jahr wollen die Nazis im März durch Lübeck marschieren.
Darauf werden wir wieder eine passende Antwort finden!

26.03.2011 Naziaufmarsch in Lübeck verhindern!