Gegen den Naziaufmarsch in Pinneberg

Am 06.06.2009 planen Neonazis einen Aufmarsch in Pinneberg. Unter dem

Motto „Unser Signal gegen Überfremdung – Gemeinsam für eine deutsche

Zukunft“ wollen sie ein weiteres Mal ihre rassistische und antisemitische
Hetzte auf die Straße tragen. Dies wollen wir gemeinsam mit Euch
verhindern. Wir laden euch ein, am 19.05 mit uns im Geschwister-Scholl-

Haus über den Naziaufmarsch und unsere Möglichkeiten diesen zu

verhindern zu reden. Ob ihr Fragen oder Ideen habt, wir wollen mit euch
kreativen Protest gestalten, um den Nazis und allen anderen klar zu
machen, dass wir als Jugendliche und Schüler allemal was gegen Nazis
und Faschismus haben. Was steckt hinter dem Aufmarsch der Nazis? Was
für Möglichkeiten gibt es an dem Tag? Worauf muss ich achten, wenn ich
auf eine Demonstration gehe? Denkt daran: Es gibt keine dummen
Fragen. Wenn ihr also genauso wenig Bock auf Nazis habt wie wir, kommt
am 19.05 um 16 Uhr ins Geschwister-Scholl-Haus.

Keine Nazis in Pinneberg und anderswo! Nie wieder Faschismus